Angeln in Norwegen: Fische satt vor Vevelstad

25.11.2014
24765
anzeige

Angeln Norwegen: Einen Katzensprung entfernt von der bakannten Insel Vega führt Vevelstad auf dem Festland ein Schattendasein. Zu Unrecht. Denn das Gebiet rund um den schmalen Sund kann selbst weiter nördlich gelegene Top-Revieren in Norwegen die Strin bieten. Davon haben sich die Rute&Rolle Redakteure Arnulf Ehrchen und Tobias Norff überzeugt. Auf dem Programm: Heilbut, Rotbarsch, Pollack und Dorschangeln.