Ringelnatter vergreift sich an Hecht

Größenwahnsinnige Rigelnatter vergreift sich an Hecht

24.08.2014
8331

bissclipser Dominik traute seinen Augen kaum. Gemeinsam mit zwei Arbeitskollegen war er zum Angeln an der Donau unterwegs.

Nach einem kräftigen Biss auf Gummifisch konnte Dominik einen schönen Hecht landen. Kurz nachdem der Fisch versorgt war, raschelte es im Gras. Zum Vorschein kam eine Ringelnatter, die den Hecht inspizierte und sich anscheinend umgehend daran machte, ihr Opfer zu verschlingen.

Wie das klappen sollten, war den beiden mehr als schleierhaft. Trotz der viel zu fetten Beute ließ die Schlage nicht mehr locker. Erst nach einer knappen halten Stunde gab sie auf und zog hungrig wieder ab. Ein klasse Erlebnis.